2019 by TGM Kanis Turbinen GmbH

Produkte

 

TGM Kanis liefert komplette Dampfturbosätze in Package-Bauweise oder als Einzelaufstellung auf Beton. Diese bestehen unter anderem aus folgenden Komponenten:

  • Mehrstufige Dampfturbine

  • Getriebe (optional kann die Turbine auch als Direkttreiber ausgeführt werden)

  • Generator (2-polig oder 4-polig)

  • Schmier- und Regelölanlage (Separat oder als Package-Bauweise im Grundrahmen integriert)

  • Elektro– und Leittechnik

  • Nebenanlagen (wie Kondensatoren, Evakuierungsanlagen, Kondensathebeanlagen, Rückkühlsysteme)

  • Retro Fits

  • Custom Mades

AUSLEGUNGS

PARAMETER

Bei der Entwicklung ihrer Industriedampfturbinen folgte TGM Kanis den Konstruktionsprinzipien der früheren AEG Kanis.
Insbesondere wurde auf die Robustheit des Designs für Industrieanwendungen und die daraus resultierenden immens schnellen Lastwechsel und gleichzeitig auf hohe innere Wirkungsgrade Wert gelegt.

 

GEGENDRUCK-TURBINEN

​TGM Kanis liefert Gegendruckdampfturbinen sowohl in Aktions- als auch in Reaktionsbauweise (Baureihe BT). Die Turbinen können auch mit einer oder mehreren geregelten Entnahmen und/oder mit mehreren Anzapfungen ausgeführt werden.

 

KONDENSATIONS-TURBINEN

TGM Kanis liefert Kondensationsdampfturbinen sowohl in Aktions- als auch in Reaktionsbauweise (Baureihe CT). Die Turbinen können auch mit einer oder mehreren geregelten Entnahmen und/oder mit mehreren Anzapfungen ausgeführt werden.

LAGERKÖRPER & DICHTUNGEN

  • Lagerkörper: Vier standardisierte skalierte Größen

  • Dichtungen: Labyrinth- und Bürstendichtungen

 
 

BESCHAUFELUNG

  • Fräsung der Laufschaufeln aus dem Vollen mit Fuß- und Deckplatte

 

ENGINEERING

  • Auslegung von Dampfturbinen

  • Entwurf- und Anordnungsplanung

  • Turbinenkonstruktion

  • Komplette Rohrleitungsplanung

  • Verfahrenstechnik

  • Erstellung von Funktionsplänen, Regelschemata und Bedienungsoberflächen

 

ELEKTRO- UND LEITTECHNIK

​Die Turbinenleittechnik umfasst die Erfassung von Prozess– und Maschinenwerten, deren Auswertung, Verarbeitung und die entsprechende Ansteuerung von Antrieben und Aggregaten sowie die Bedienung, Meldung und Alarmierung.

 

TGM PROJEKT BEISPIELE

Die Referenzen zeigen, dass TGM Kanis die zentralen europäischen Märkte für Industriedampfturbinen bedient.
Dies sind Dampfturbinen für Biomasseverbren- nungsanlagen, Müllverbrennungsanlagen, Heiz- kraftwerke und Prozeßverbraucher, wie die Papier- und Zellstoffindustrie.

KONTAKT

Telefon: +49 911 239 568 700

Email: info@tgmkanis.com

Telefon Bad Dürkheim: 

+49 6322 6059 410

NACHRICHT AN TGM